(Anonymisierte) Unterlagen Klage "kleine 205er" Rheinstetten:
Mein Widerspruch vom 13.10.2017
Bilder daraus:
2014 2017 Knoten Leichtsandstr.
2014 2017 Knoten Hauptstr.
2014 2017 Knoten Querspange.
Lärmschutz Windschiefe Malerei.
2014 2017 Knoten Römerstr.
2014 2017 Knoten Rheinaustr.
Rückblick
2014 2017 Knoten Erschließungstr. Süd.

Widerspruchsbescheid
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7

Klage
Meine Klage
Vorfahrtsschild ADFC Diepholz mit Bild und Urteil VG Hannover, 3.5.2012, Az.: 7  A  3917/10
Örtlichkeit
Bild Brunnthal 1
Bild Brunnthal 2
Quelle der Bilder (Dort verwendeter Bilderdienst wird bald eingestellt)
Urteil des VG München 6.10.2015 – M 23 K 14.5122
Leitsätze des VG Schleswig bspw. hier unten
Bild Beispiel Ettlingen
Weiteres Bild Beispiel Ettlingen


Antrag des RA der Stadt Rheinstetten auf Klageabweisung:
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Meine Antwort darauf
Zur Einzelrichterfrage

Interessantes Fundstück beim Lesen der BNN vom 23.11.2019:
Die CDU Rheinstetten hat, den Inhalt meiner Klage höchstwahrscheinlich nicht kennend, im Gemeinderat beantragt, den Radfahrern Vorfahrt zu geben mit Argumenten, die meinen teils sehr ähnlich klingen ;-), siehe Anlage zu TOP 9 der Gemeinderatssitzung vom 19.11.2019. Die Stadt wollte das natürlich nicht, siehe Sitzungsvorlage dazu. Ergebnis laut Berichterstattung in den Badischen Neuesten Nachrichten vom 23.11.2019: "Der Gemeinderat stimmte bei drei Enthaltungen dem Antrag zu – unter dem Vorbehalt, dass sicherheitsrelevante Aspekte genau geprüft und falls erforderlich mit dem Baulastträger nötige Veränderungen geklärt werden."