(Anonymisierte) Unterlagen Klage "Schutzstreifen" Bad Herrenalb:

Mein Widerspruch gegen Bußgeld vom 28.8.2017 (wg. Nichtnutzung Schutzstreifen anlässlich des Abdrängmanövers in H'alb 7.4.17)

Mein Widerspruch vom 5.4.2018 gegen die Anordnung des Schutzstreifens
Bilder daraus:
Polizeiliche Schutzstreifenvermessung: 1,20 m ab Bordstein
Eigene Messung 29.3.18: 1,15 m ab Bordstein Ausschnitt
Falschparker 1
Falschparker 2
Parkstreifen 1
Parkstreifen 2.
Ausparker Mühlburg

Widerspruchsbescheid Landkreis Calw
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6

Ergänzung zum Widerspruch darauf vom 19.6.2018
Bilder daraus:
Transporter 1
Transporter 2
Transporter 3
Piktogrammspur Rheinstetten

Widerspruchsbescheid RP Karlsruhe
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7

Klage
Meine Klage
Bilder daraus:
Polizeiliche Schutzstreifenvermessung: 1,20 m ab Bordstein
Eigene Messung 29.3.18: 1,15 m ab Bordstein Ausschnitt
Falschparker 1
Falschparker 2
Parkstreifen 1
Parkstreifen 2.
Ausparker Mühlburg
Transporter 1
Transporter 2
Transporter 3
Piktogrammspur Rheinstetten

Beschluss vom 01.09.2017 - BVerwG 3 B 50.16
Präsentation Umbau Kurpromenade
Schwarzwälder Bote 19.3.16
Qualitätsstandards für das RadNETZ Baden-Württemberg
BGH 20.2.1990, Az.: VI ZR 124/89
Leitsätze des VG Schleswig bspw. hier unten

OVG Bautzen 2015 und im Original
Projekt Radmesser
Rechtsgutachten zu markierten Radverkehrsführungen des UDV von Prof. Dr. jur. Dieter Müller
Meine daraus abgeleiteten Ergänzungen zur Klage
Noch'n kleinerNachschlag

Klageerwiderung des Landkreises Calw
Seite 1
Seite 2
Seite 3
Seite 4
Seite 5
Seite 6
Seite 7
Seite 8
Seite 9
Seite 10

Urteil OVG Lüneburg vom 25.07.2018, 12 LC 150/16, darin auch Link zum VG Hannover.
In Klageerwiderung genannte ADFC-Seite

Meine Erwiderung darauf

Sicherheit und Nutzbarkeit markierter Radverkehrsführungen

Meine daraus abgeleitete Ergänzung